Sportlich aktive Füße

Sportliche Belastung fordert unseren Füßen einiges ab. Allein beim Joggen lastet auf ihnen das Vier- bis Sechsfache des Körpergewichts. Hautprobleme sind dem Sportler daher nur allzu gut bekannt. Besonders gefürchtet sind zum Beispiel Blasen. Meist sind zu enge Schuhe oder Widerstände in den Schuhen wie Nähte oder Steinchen des Übels Ursache.

Der Profi sorgt deshalb mit einer schützenden Salbe vor. Ein anderes Problem ist Fußpilz. Gerade bei Sportlern, die viel schwitzen und sich häufig in Umkleidekabinen und Gemeinschaftsduschen aufhalten, ist das Pilzrisiko ausgeprägt. Einen wirksamen Schutz bieten Fußpflegecremes, die mit antimikrobiellen Wirkstoffen das Schweiß- und Pilzrisiko hygienisch kontern und mit einer reichhaltigen Pflegeformel den Selbstschutz der Haut unterstützen. Allerdings: Es ist nicht immer gewollt, nach dem Duschen zu cremen, wenn die Haut noch feucht ist. Eine kompatible Alternative sind erfrischende Fußsprays mit pflegenden Inhaltsstoffen. Mit einem Anti-Pilz-Spray lassen sich übrigens auch die Sportschuhe bestens desinfizieren. Denn Vorsicht: In verschwitzten Schuhen können Pilze lange überleben.

Aus der Apotheke Aus der Fußpflegepraxis
GEHWOL FUSSKREM GEHWOL FUSSKREM
GEHWOL Balsam für normale Haut GEHWOL FUSSKRAFT GRÜN
GEHWOL pflegendes Fußspray GEHWOL FUSSKRAFT Pflegespray
GEHWOL pflegendes Fussdeo GEHWOL FUSSKRAFT Kräuterlotion
GEHWOL Fuß + Schuh Deo GEHWOL Fuß + Schuh Deo
GEHWOL EXTRA GEHWOL EXTRA