Eine Quelle purer Feuchtigkeit

Auf saftig grünem und weichem Moos gewandert, von rauschenden Fluten plötzlich umspült: So fühlt es sich an, wenn Füßen etwas Gutes widerfährt, in diesem Fall die reine, spürbare Gepflegtheit im Expresstempo! Genau das gelingt mit dem neuen GEHWOL med Express Pflege-Schaum.

Seit jeher werden Wasserquellen von den Menschen verehrt und bewundert. Das zeigt sich zum Beispiel in zahllosen Gedichten und Erzählungen voller Inspiration durch das sprudelnde Nass, wie etwa von Schiller: „Und horch! da sprudelt es silberhell, ganz nahe, wie rieselndes Rauschen. Und stille hält er, zu lauschen. Und sieh, aus dem Felsen, geschwätzig, schnell, springt murmelnd hervor ein lebendiger Quell.“ (Auszug aus „Die Bürgschaft“)

Das Quellwasser gilt bis heute als besonders rein und klar. Im direkten Umfeld der Quelle bahnt sich das Wasser mit aller Kraft seinen Weg und schafft ein besonderes Klima. Pflanzen wie zum Beispiel das Milzkraut, die Sumpf-Veilchen und viele Moosarten gedeihen hier wunderbar. Die Vegetation bleibt zudem im Winter geschützt. Denn das Wasser tritt mit konstanten Temperaturen aus dem Erdinneren heraus, sodass es um die Quellen herum meist nicht friert. Somit bleibt die Quelle das ganze Jahr hindurch ein sprudelnder Lebensspender für Flora und Fauna.

Quellfrischer Hydro-Boost auch für die Füße

Auch für die Füße gibt es jetzt eine Quelle purer Feuchtigkeit. Es ist ein Schaum, genauer gesagt ein Express Pflege-Schaum, der die Füße sofort mit Feuchtigkeit versorgt. GEHWOL hat ihn als Basispflege konzipiert. Denn egal ob normale oder trockene Haut – eines steht fest: Unsere Füße müssen täglich Schwerstarbeit leisten. Ein Vielfaches ihres eigenen Gewichts tragen sie tagein, tagaus durch das Leben. Und weil das Leben heute oft ein allzu hektischer Wandel ist, fast schon ein Hetzen vom gerade erst Erlebten zur nächsten Herausforderung, brauchen auch unsere Füße ein sicheres Fundament, eine stabile Basis. Diese zu schaffen ist der Anspruch an die tägliche Fußpflege. In diesem Sinne macht der neue GEHWOL med Express Pflege-Schaum den Füßen eine tägliche Freude. Er spendet nicht nur Sofort-Feuchtigkeit. Die schaumige Emulsion zieht auch sofort ein, ohne zu fetten, und erzeugt unmittelbar ein angenehm weiches und geschmeidiges Hautgefühl. Ein guter Anfang, einem wichtigen Teil unseres Körpers Aufmerksamkeit und Wertschätzung zu schenken!

GEHWOL med Express Pflege-Schaum: Produktbroschüre downloaden

Der 4-fach HYDRO-Komplex

Für den Anspruch, die Füße sofort mit Feuchtigkeit zu versorgen und ein positives Hautgefühl zu erzeugen, braucht es nicht nur eine geeignete Darreichungsform. Eine Schaum-Formulierung kann das, weil der Schaum dank seiner großen Oberfläche die enthaltenen Inhaltsstoffe besonders schnell freisetzt. Nötig ist auch eine clevere Wirkstoffkombination. Der neue GEHWOL med Express Pflege-Schaum setzt hierbei auf einen 4-fach HYDRO-Komplex.

Isländisches Moos, Torfmoos und Engelsüß: Drei Moorpflanzen für gefüllte Feuchtigkeitsdepots

Der Moorpflanzenextrakt vereint die verschiedenen hautfreundlichen Komponenten aus Isländischem Moos, Torfmoos und dem Farngewächs Engelsüß. Die Pflanzen sind reich an Stoffen, die sie effektiv vor dem Austrocknen schützen. In ihrem Lebensraum ist das auch notwendig. Der Moorpflanzenextrakt bietet somit einen reichen Fundus an hydratisierenden Stoffen. Mit ihnen füllt der neue GEHWOL med Express Pflege-Schaum die Feuchtigkeitsdepots der Haut auf, verbessert ihre Festigkeit und macht sie zart und geschmeidig.

Urea: Der Top-Moisturizer versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und schützt vor Verhornungen

Urea (Harnstoff) ist einer der wichtigsten Stoffe unter den natürlichen Feuchthaltefaktoren der Haut. Er speichert Feuchtigkeit auch in tieferen Hautschichten, während Moorpflanzenextrakt den Wassergehalt vor allem in den oberen, üblicherweise sehr trockenen Bereichen der äußeren Hornschicht erhöht. Im neuen GEHWOL med Express Pflege-Schaum unterstützt Urea noch eine weitere Eigenschaft des Moorpflanzenextrakts. Der Extrakt glättet und rehydratisiert trockene und gestresste Füße. Urea ergänzt diesen Effekt mit seiner hornhaut erweichenden Wirkung. Der Harnstoff mindert dabei Druckstellen und hilft Verhornungen vorzubeugen.

Nachtkerze und Avocado: Zwei schützende Öle für die Hautfeuchtebalance und Zellregeneration

Nachtkerzenöl und Avocadoöl haben in der Rezeptur des Schaums eine hautschützende Funktion. Das aus den Samen der Nachtkerze gewonnene Öl enthält viele mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Sie sind essenziell, das heißt, der Körper braucht sie, kann sie aber selbst nicht herstellen. Für die Hautpflege bedeutsam ist vor allem der hohe Gehalt an Linolsäure und Gamma-Linolensäure. Sie stärken die Hautbarriere und unterstützen die natürliche Hautfeuchtebalance. Das wirkstoffreiche und milde Avocadoöl hat ähnlich nützliche Eigenschaften. Es regt die Zellregeneration an und beugt ebenfalls dem Feuchtigkeitsverlust vor.

Medizinisches Pflegekonzept für normale, trockene und empfindliche Haut

GEHWOL med Express Pflege-Schaum ist die neue Basispflege bei normaler bis trockener Haut. Das Produkt ist dermatologisch geprüft, auch für Diabetiker geeignet und verzichtet auf Silikonöle, Parabene und PEG-Emulgatoren. Erhältlich ist der Schaum in Apotheken, Fußpflege- und Podologiepraxen sowie Kosmetikinstituten.

Weitere Produkte aus dem GEHWOL Pflege-Programm für trockene und empfindliche Haut sind:

GEHWOL med Lipidro Creme
Intensivpflege für trockene Haut, beugt Hornhautbildung vor

GEHWOL med Hornhaut-Creme
Intensivpflege zur Reduktion der Hornhaut

GEHWOL med Schrunden-Salbe
Intensivpfl ege für stark verhornte, rissige und raue Haut

GEHWOL med Sensitive
Medizinische Pflege für empfindliche Haut

(Fotos: gettyimages|Westend61, Ralf strm, EyeEm; fotolia|swa182, Berty, conserver, marrakeshh)