GEHWOL Frische-Fußbad

Das GEHWOL Frische-Fußbad belebt sofort müde, brennende Füße. Kühlendes Menthol sorgt für ein lang anhaltendes Frischegefühl. Dieses entsteht, weil Menthol die Kälterezeptoren der Haut stimuliert. Das Bad reinigt die Haut intensiv und beugt Fußgeruch vor. Harnstoff (Urea) und Algenextrakt spenden bei trockener, rissiger Haut zusätzlich Feuchtigkeit. Überschüssige Hornhaut und Schwielen werden erweicht und können nach dem Bad entfernt werden. Für ein Fußbad werden drei bis vier Liter warmes Wasser mit einem Esslöffel (ca. 15 g) Badezusatz angereichert und die Füße darin etwa zehn bis 15 Minuten gebadet. Bei regelmäßiger Anwendung bleiben die Füße gepflegt. Diabetiker mit sensibler Haut, deren Temperaturempfinden zudem häufig aufgrund einer neuropathischen Nervenstörung herabgesetzt ist, sollten die Badezeit verkürzen (3-5 Minuten) und ihre Füße idealerweise bei 35 (maximal 37-38) Grad Celsius baden (Temperatur mit Badethermometer kontrollieren).

Seit Juni 2015 im Fachhandel erhältlich!

Erhältlich in Apotheken Dermatologisch geprüft
Erhältlich in Fußpflegepraxen Für Diabetiker bestens geeignet
Erhältlich in Kosmetikinstituten

Cethosia testet Elalettrice
Beautypeaches Ladylike
Die Testbar Rubeniablog
Sabine’s Test-Blog Zimtschnute
Beautylicioushihi Montys0711 Blog
Shoushou’s Projekte Lu bloggt
Zaphiraw Calista’s Traum
Beauty & more Kleene Zicke
Teste mit Tati Melanie²
Schwarzweißfarbe Olajes Welt
Morgan LeFlay Beauty Magische Farbwelt
MakeUpBeauty Beauty Trends 4 You
Elassunnyside Tester Manu
Gooloo Libellchen