Material für die GEHWOL Testerclub-Aktion
„Lass die Wasserlilie blühen“

111. Beauty-Blogger für den GEHWOL Testerclub gesucht

Liebe Mitglieder im GEHWOL-Testerclub,

damit ihr einen Eindruck davon bekommt, wie ein Aufruf zur Aktion „Lass die Wasserlilie blühen“ aussehen könnte, haben wir vier Textvorschläge parat. Jeder Text liefert eine interessante Erkenntnis über die Wasserlilie. Gerne könnt ihr diese direkt verwenden oder natürlich auch anpassen. Ihr müsst nur noch euren persönlichen Code einbauen und los geht es. Falls ihr euren persönlichen Code nicht mehr finden könnt, dann schreibt bitte an redaktion@fussvital.info. Wir senden euch dann den Code erneut zu.

Auch das Bild in der linken Spalte könnt ihr für den Aufruf zur Aktion gerne nutzen. Dazu könnt ihr es direkt per URL-Link (http://www.fussvital.info/wp-content/uploads/aktion-wasserlilie.png) in eure Blogs einfügen oder zunächst herunterladen und anschließend auf euren Blog hochladen.


1. Text-Vorschlag

Weiße Seerose: anmutende Schönheit
Wusstet Ihr schon, dass die wohl bekanntesten Seerosen in Giverny, rund 70 km westlich von Paris, wachsen? Dort legte der französische Maler Claude Monet (1840-1926) einst einen Wassergarten mit einem Seerosenteich und einer japanischen Brücke an. Voller Inspiration malte er dort auch die Weiße Seerose (Wasserlilie) mit ihren glänzenden Blättern und zarten Blüten. Seine Seerosen verewigte er in zahlreichen Gemälden auf Leinwand, die in der Folge Weltruhm erlangten.

Die Kosmetikindustrie nutzt heute zahlreiche positive Eigenschaften der Weißen Seerose. So wirken die in ihrem Wurzelstock enthaltenen Gerbstoffe (Tannine) adstringierend, das heißt, die Poren werden zusammengezogen und verkleinert. Dies wiederum verfeinert die Hautoberfläche. Außerdem werden die antibakteriellen und wundheilungsfördernden Eigenschaften der Wasserlilie geschätzt. Ihr ätherisches Öl wirkt beruhigend auf gestresste Haut und müde Beine. Sekundäre Pflanzenstoffe (Flavonoide) dienen darüber hinaus als ein Radikalfänger mit antioxidativen Eigenschaften.

Eine besondere Wohlfühlkombination aus Wasserlilie, Seidenextrakt und Hyaluron enthält die neue GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Lotion. Sie zieht sofort ein, spendet viel Feuchtigkeit, erfrischt, belebt und schenkt Beinen und Füßen schon unmittelbar nach der Anwendung ein seidenglatt gepflegtes Aussehen. Die neue Lotion gibt es in Fußpflegepraxen und Kosmetikinstituten.

Macht mit beim Gewinnspiel: Bringt die Weiße Seerose zum Blühen!
Die Faszination der Wasserlilie könnt auch ihr erleben: Macht mit bei dem Gewinnspiel von GEHWOL. Als Mitglied des GEHWOL Testerclubs gebe ich euch einen Schlüssel, um die Wasserlilie zum blühen zu bringen. Insgesamt braucht ihr drei Codes, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Notiert euch dazu also meinen unten stehenden Code und sucht im World Wide Web nach zwei weiteren. Ein Tipp: Klickt euch dazu durch die Blogs der anderen Mitglieder im GEHWOL Testerclub (www.fussvital.info/testerclub) und haltet Ausschau nach Beiträgen mit dem Thema „Weiße Seerose/Wasserlilie“. Meinen sowie die beiden weiteren Codes gebt ihr dann auf www.fussvital.info/wasserlilie ein und bringt so die Weiße Seerose zum Blühen. Wenn ihr das schafft, habt ihr die Chance auf die GEHWOL-Wellnessauszeit mit Relais & Châteaux für zwei Personen in einer Wellness-Oase eurer Wahl im Gesamtwert von 750 Euro.

Mein Code: XXXX (Hier bitte deinen Code aus der E-Mail einfügen! Kannst du deinen Code nicht mehr finden? Dann schreibe uns an redaktion@fussvital.info)


2. Text-Vorschlag

Weiße Seerose: Wirkstofflieferant mit Symbolkraft
Wusstet Ihr schon, dass die Weiße Seerose, die im Volksmund auch als Wasserlilie bezeichnet wird, nach der Signaturenlehre ein Symbol für Reinheit und Keuschheit ist? Der Verzehr der Samen der Wasserpflanze sollte Mönchen und Nonnen helfen, ihre Gelübde einzuhalten. Die Blütezeit der Wasserlilie ist in den Sommermonaten und ihre Schönheit kann in stehenden und langsam fließenden Gewässern bewundert werden. Jede Blüte bleibt drei bis sieben Tage erhalten, bis sie verblüht.

Dass die Wasserlilie allerdings für die Kosmetik heute ein wertvoller Wirkstofflieferant ist, hat weniger mit ihrer Symbolkraft zu tun. So wirken die in ihrem Wurzelstock enthaltenen Gerbstoffe (Tannine) adstringierend, das heißt, die Poren werden zusammengezogen und verkleinert. Dies wiederum verfeinert die Hautoberfläche. Außerdem werden die antibakteriellen und wundheilungsfördernden Eigenschaften der Wasserlilie geschätzt. Ihr ätherisches Öl wirkt beruhigend auf gestresste Haut und müde Beine. Sekundäre Pflanzenstoffe (Flavonoide) dienen darüber hinaus als ein Radikalfänger mit antioxidativen Eigenschaften.

Eine besondere Wohlfühlkombination aus Wasserlilie, Seidenextrakt und Hyaluron enthält die neue GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Lotion. Sie zieht sofort ein, spendet viel Feuchtigkeit, erfrischt, belebt und schenkt Beinen und Füßen schon unmittelbar nach der Anwendung ein seidenglatt gepflegtes Aussehen. Die neue Lotion gibt es in Fußpflegepraxen und Kosmetikinstituten.

Macht mit beim Gewinnspiel: Bringt die Weiße Seerose zum Blühen!
Die Faszination der Wasserlilie könnt auch ihr erleben: Macht mit bei dem Gewinnspiel von GEHWOL. Als Mitglied des GEHWOL Testerclubs gebe ich euch einen Schlüssel, um die Wasserlilie zum blühen zu bringen. Insgesamt braucht ihr drei Codes, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Notiert euch dazu also meinen unten stehenden Code und sucht im World Wide Web nach zwei weiteren. Ein Tipp: Klickt euch dazu durch die Blogs der anderen Mitglieder im GEHWOL Testerclub (www.fussvital.info/testerclub) und haltet Ausschau nach Beiträgen mit dem Thema „Weiße Seerose/Wasserlilie“. Meinen sowie die beiden weiteren Codes gebt ihr dann auf www.fussvital.info/wasserlilie ein und bringt so die Weiße Seerose zum Blühen. Wenn ihr das schafft, habt ihr die Chance auf die GEHWOL-Wellnessauszeit mit Relais & Châteaux für zwei Personen in einer Wellness-Oase eurer Wahl im Gesamtwert von 750 Euro.

Mein Code: XXXX (Hier bitte deinen Code aus der E-Mail einfügen! Kannst du deinen Code nicht mehr finden? Dann schreibe uns an redaktion@fussvital.info)


3. Text-Vorschlag

Weiße Seerose: sagenhafte Erscheinung
Welche Verbindung haben eigentlich Seerosen und Nymphen? Der lateinische Name der Weißen Seerose – Nymphaea alba – erinnert an die Nymphen, die anmutigen Naturgeister aus der antiken Mythologie. Der Legende nach starb eine dieser Nymphen an ihrer unerfüllten Liebe zu Herakles, dem Sohn des Göttervaters Zeus. Daraufhin kehrte sie als Seerose auf die Welt zurück.

Die Kosmetikindustrie nutzt heute zahlreiche positive Eigenschaften der Weißen Seerose. So wirken die in ihrem Wurzelstock enthaltenen Gerbstoffe (Tannine) adstringierend, das heißt, die Poren werden zusammengezogen und verkleinert. Dies wiederum verfeinert die Hautoberfläche. Außerdem werden die antibakteriellen und wundheilungsfördernden Eigenschaften der Wasserlilie geschätzt. Ihr ätherisches Öl wirkt beruhigend auf gestresste Haut und müde Beine. Sekundäre Pflanzenstoffe (Flavonoide) dienen darüber hinaus als ein Radikalfänger mit antioxidativen Eigenschaften.

Eine besondere Wohlfühlkombination aus Wasserlilie, Seidenextrakt und Hyaluron enthält die neue GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Lotion. Sie zieht sofort ein, spendet viel Feuchtigkeit, erfrischt, belebt und schenkt Beinen und Füßen schon unmittelbar nach der Anwendung ein seidenglatt gepflegtes Aussehen. Die neue Lotion gibt es in Fußpflegepraxen und Kosmetikinstituten.

Macht mit beim Gewinnspiel: Bringt die Weiße Seerose zum Blühen!
Die Faszination der Wasserlilie könnt auch ihr erleben: Macht mit bei dem Gewinnspiel von GEHWOL. Als Mitglied des GEHWOL Testerclubs gebe ich euch einen Schlüssel, um die Wasserlilie zum blühen zu bringen. Insgesamt braucht ihr drei Codes, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Notiert euch dazu also meinen unten stehenden Code und sucht im World Wide Web nach zwei weiteren. Ein Tipp: Klickt euch dazu durch die Blogs der anderen Mitglieder im GEHWOL Testerclub (www.fussvital.info/testerclub) und haltet Ausschau nach Beiträgen mit dem Thema „Weiße Seerose/Wasserlilie“. Meinen sowie die beiden weiteren Codes gebt ihr dann auf www.fussvital.info/wasserlilie ein und bringt so die Weiße Seerose zum Blühen. Wenn ihr das schafft, habt ihr die Chance auf die GEHWOL-Wellnessauszeit mit Relais & Châteaux für zwei Personen in einer Wellness-Oase eurer Wahl im Gesamtwert von 750 Euro.

Mein Code: XXXX (Hier bitte deinen Code aus der E-Mail einfügen! Kannst du deinen Code nicht mehr finden? Dann schreibe uns an redaktion@fussvital.info)


4. Text-Vorschlag

Weiße Seerose: ein Kommen und ein Gehen

Wusstet Ihr schon, dass sich die bis zu 12 cm breiten Blüten der wei-ßen Seerose (Wasserlilie) nur bei Helligkeit öffnen und bei Dunkelheit wieder schließen? Dieses Phänomen der lichtgesteuerten Pflanzenbewegungen wird in der Botanik auch „Photonastie“ genannt. Auch bei Regen schließt sich die Blüte, die aus vier grünen Kelchblättern und bis zu 25 weißen Kronblättern besteht. Neben ihrer sichtbaren Blütenpracht an der Wasseroberfläche besitzt die Weiße Seerose einen großen, dicken und verzweigten Wurzelstock, auch Rhizom genannt, der sich kriechend am Gewässergrund ausbreitet.

Die Kosmetikindustrie nutzt heute zahlreiche positive Eigenschaften der Weißen Seerose. So wirken die im Wurzelstock enthaltenen Gerbstoffe (Tannine) adstringierend, das heißt, die Poren werden zusammengezogen und verkleinert. Dies wiederum verfeinert die Hautoberfläche. Außerdem werden die antibakteriellen und wundheilungsfördernden Eigenschaften der Wasserlilie geschätzt. Ihr ätherisches Öl wirkt beruhigend auf gestresste Haut und müde Beine. Sekundäre Pflanzenstoffe (Flavonoide) dienen darüber hinaus als ein Radikalfänger mit antioxidativen Eigenschaften.

Eine besondere Wohlfühlkombination aus Wasserlilie, Seidenextrakt und Hyaluron enthält die neue GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Lotion. Sie zieht sofort ein, spendet viel Feuchtigkeit, erfrischt, belebt und schenkt Beinen und Füßen schon unmittelbar nach der Anwendung ein seidenglatt gepflegtes Aussehen. Die neue Lotion gibt es in Fußpflegepraxen und Kosmetikinstituten.

Macht mit beim Gewinnspiel: Bringt die Weiße Seerose zum Blühen!
Die Faszination der Wasserlilie könnt auch ihr erleben: Macht mit bei dem Gewinnspiel von GEHWOL. Als Mitglied des GEHWOL Testerclubs gebe ich euch einen Schlüssel, um die Wasserlilie zum blühen zu bringen. Insgesamt braucht ihr drei Codes, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Notiert euch dazu also meinen unten stehenden Code und sucht im World Wide Web nach zwei weiteren. Ein Tipp: Klickt euch dazu durch die Blogs der anderen Mitglieder im GEHWOL Tes-terclub (www.fussvital.info/testerclub) und haltet Ausschau nach Beiträgen mit dem Thema „Weiße Seerose/Wasserlilie“. Meinen sowie die beiden weiteren Codes gebt ihr dann auf www.fussvital.info/wasserlilie ein und bringt so die Weiße Seerose zum Blühen. Wenn ihr das schafft, habt ihr die Chance auf die GEHWOL-Wellnessauszeit mit Relais & Châteaux für zwei Personen in einer Wellness-Oase eurer Wahl im Gesamtwert von 750 Euro.

Mein Code: XXXX (Hier bitte deinen Code aus der E-Mail einfügen! Kannst du deinen Code nicht mehr finden? Dann schreibe uns an redaktion@fussvital.info)